Probleme in der Bamboo Bar

News aus der Bamboo Bar

Update 11.05.2017:
Wer die Sendung Verpasst hat kann sie sich hier ansehen:www.tvnow.de/vox/goodbye-deutschland/trauriges-schicksal-auf-koh-samui

Die Pechsträhne von Matthias reist allerdings nicht ab. Jetzt hat sich auch noch seine Freundin Da von ihm getrennt. Wie es mit der Bamboo Bar weitergeht wird sich in den nächsten Monaten zeigen. Matthias will die “Bamboo Bar jetzt alleine weiterführen und in den nächsten Monaten entscheiden, was aus ihm und dem Restaurant wird.
Quelle:https://www.facebook.com/GoodbyeDeutschland.vox/posts/693187104206680
Update 09.05.2017:
TV Tipp: Matthias Bück kämpft auf Koh Samui um seine Existenz heute bei VOX um 21:10
Update 14.09.2016:
Matthias macht mit der Bamboo Bar an neuer Stelle in Meanam weiter.
Zu finden ist die Bamboo Bar jetzt neben dem Santiburi Beach Resort an der Mea Nam Road

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Update 24.07.2016:

Die Bamboo Bar hat am 22.07.2016 wohl für immer zugemacht, es wird wohl vermutet das es wieder Streitigkeiten mit dem Vermieter gab und Matthias wohl veranlasst haben das Handtuch zu werfen.
Der Tourristen Rückgang auf Samui ist auch an der Bamboo Bar nicht spurlos vorüber gegangen Gerüchte um ein Aus gab es in letzter Zeit häufiger.
Wenn ich genaueres weiß werde ich davon einen extra Artikel schreiben.
Im Farang steht auch schon was dazu http://der-farang.com/de/pages/aus-nach-sieben-jahren-bueck-verlaesst-thailand
http://der-farang.com/de/pages/auswanderer-bueck-will-weitermachen

Heute hat es mich fast von den Socken gehauen als ich im Farang Magazin den Bericht von Sam Gruber gelesen habe.

Es gibt einige große Probleme mit dem Schweizer Unterpächter des Hot Stone Park in Maenam, Rene Eugster und seinem Thailändischen Landverpächter Sawat, der aufgrund  säumiger Pachtzahlungen Räumungsklage eingereicht hat. Die Gerichtsverhandlung soll nun am 27 Januar 2014 stattfinden.

Rene Eugster der als umtriebiger Geschäftsmann weit über Samui hinaus bekannt ist, hat die 16.000 Quadratmeter großen Anlage von einem Thailänder gepachtet  und die Bars und Gaststätten  einzelnen weiter vermietet.  Am bekanntesten  ist in dem Park wohl die  der Bamboo Bar von Matthias Bück die sich aufgrund regelmäßiger  Ausstrahlung  in der Fernsehserie Good Bye Deutschland auf VOX sowie recht schmackhaften essen sich recht großer Beliebtheit bei  den deutschen Urlaubern erfreut.

Mit den andern Betrieben wie dem Papa‘s Music Garden, das Hot Pizza, die Lucky Lips Bar sowie den Massagesalon Lemon Grass läuft es wohl  nicht so gut, bei meinen Aufenthalten war es dort meist recht leer was mir auch Matthias so bestätigt hat.

Wie auch immer Leidtragende des Streites sind natürlich sämtliche Mieter die zwar alle  laufende Verträge haben aber natürlich weiß keiner wie es genau weitergehen soll.

Eklat bei Dreharbeiten

IMG_3372

Anfang November  war nun wieder wie schon lange geplant ein Fernsehteam von VOX in der Bamboo Bar um für eine neue Folge zu drehen. Ausgerechnet und vermutlich sehr zur Freude des TV Teams kam es vor laufender Kamera zum Eklat zwischen Sawat und Rene Eugster.

Bei den Dreharbeiten sprach Matthias deutlich aus, was alle denken: „Ich will nicht noch einmal diese Mietkaution ‚Key Money‘ an einen neuen Vermieter zahlen. Dann rechnet sich das für mich nicht mehr. Dann werfe ich die Brocken hin und suche mir eine neue Bleibe.“

Rene Eugster bestreitet vor der Fernsehkamera die Vorwürfe  und vermutet ein abgekartetes Spiel von Sawat seinem ehemaligen Geschäftspartner, der Schweizer gibt sich Optimistisch vor Gericht  zu gewinnen er könne a schriftlich belegen allen  einen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen zu sein.

Da bleibt zu hoffen das ihm das Geld nicht ausgeht, den einige Mieter des Parks bezahlen aufgrund der Situation gar keine Miete mehr oder überweisen auf ein Sperrkonto. Wie Claudio Schibli vom Hotel  Tropical Garden, einige der Mieter  verhandeln auch bereits mit Sawat und dessen Anwalt.

Update:

Rene Eugster bekamm Ende Januar 2014 vor dem Provinzgericht Koh Samui Recht und ist nun wieder der rechtlich legitimierte Verpächter für alle im Bambooland ansässigen Gewerbetreibenden.
Das Provinzgericht urteilte am 27. Januar, die Vollstreckung zu annullieren.
Die Mieter des Bambooland müssen ihre Miete nun wieder an Rene bezahlen.

Der Sendetermin auf VOX wird 22.07. um 21:15 Uhr sein

One Response

  1. Walter 3. Januar 2015

Leave a Reply

* = Affiliate-Links