Die beste Reisezeit für Koh Samui

Zuletzt aktualisiert am 24.10.2019

Es gibt oft viele Fragen und recht widersprüchliche Angaben zum Wetter und der Regenzeit auf Koh Samui.
Immer wieder werde ich per Email gefragt wann die ist die beste Reisezeit für Koh Samui ist.

Wie ist das Wetter im Oktober? Wir wollen im November nach Koh Samui fliegen wie wird das Wetter?

Und noch unzählige ähnliche weitere Fragen. Leider bin ich weder Meteorologe und auch kein Hellseher der schon im März das Wetter für Oktober vorhersagen kann.

Alle Informationen zur besten Reisezeit für Koh Samui

Eigentlich kann man das ganze Jahr über Urlaub auf Samui machen. Es kommt natürlich auf die Vorlieben an ob es ein Strand, ein sportlicher aktiver Urlaub, eine Wellness Reise, oder gar ein Party Urlaub sein soll. Und regnen kann es auf der Insel jederzeit nicht nur zur Monsun und Regenzeit.

Kitesurfer Kitesurfer während der Regenzeit

Wann ist die beste Reisezeit für Koh Samui?

Um herauszufinden wann für Sie die beste Reisezeit für Koh Samui ist muss man einige Dinge beachten.Es ergeben sich meist ganz individuell verschiedene Reisezeiten. Wer zum Beispiel unter Kreislaufproblemen leidet, sollte nicht unbedingt während der größten Hitze im April oder Mai auf der Insel sein.

  • von Anfang Januar bis Ende September: das im Prinzip die beste Reisezeit für alle die einen Badeurlaub auf Koh Samui verbringen möchten. Es kann zwar zu Regenschauer kommen, die aber meist nach 1-2 Stunden wieder vorbei sind
  • Januar-bis Mitte März und im September ist die optimale Reisezeit für alle die es nicht ganz so heiß wollen oder Probleme mit zu hohen Temperaturen haben.
  • Wer kein Problem mit der Hitze hat, ist die die beste Reisezeit von Ende März bis Ende August
  • während der Nebensaison: für Sparfüchse, Backpacker und Leute die die es eher ruhig haben wollen ist die Nebensaison eine gute Reisezeit nach Koh Samui.
  • Regenzeit:Während der Regenzeit im von Oktober bis Dezember können Kitesurfer südlich von Lamai oft perfekte Windbedingungen vorfinden
  • das ganze Jahr: Abenteuerlustige, Wellnessurlauber, Partyurlauber, Leute die was erleben wollen.

Die Angaben zur Reisezeit gelten natürlich auch für die Nachbarinseln Koh Phangan und Koh Tao.

Wann ist auf Koh Samui die Peak Season die Hochsaison und Nebensaison?

  • Peak Season:die Peak Season ist der Zeit um den 21 Dezember bis ungefähr zum 10 Januar. Um diese Zeit sind die Flüge nach Thailand mit Abstand am teuersten.Auch die Hotels auf Samui verlangen um diese Zeit einen kräftigen Zuschlag. Wer zu dieser Zeit Reisen möchte, sollte frühzeitig buchen. Gerade zur Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel sind viele Hotels ausgebucht genauso wie die Flüge von Bangkok nach Ko Samui.Allerdings kann es gerade um die Zeit zwischen den Jahren und auch nach Neujahr gelegentlich noch zu starken Regenfällen kommen.
    Auch Ende 2017 waren die Tage um Weihnachten verregnet. Um diese Zeit kann wegen starken Winden und hohem Wellengang das Schwimmen gerade an den beliebten Stränden von Chaweng und Lamai recht gefährlich sein.
  • Hochsaison:die Hauptreisezeit und touristische Hochsaison auf Samui ist von Mitte Dezember bis Mitte Mai.
    Wettermäßig am besten und auch von den Preisen her ist die Zeit von Mitte Januar bis Mitte Mai. Ab Ende März kann es aber recht heiß werden
  • zweite Hochsaison: die zweite Hochsaison ist im Juli – August also gerade in der Zeit wo in Europa die Sommerferien sind. Auch hier ist es etwas teuer er aber nicht ganz so extrem wie an Silvester.Das ist natürlich auch die beste Reisezeit nach Koh Samui für Familien mit schulpflichtigen Kindern.
  • Nebensaison:die restliche Zeit vom Jahr ist auf Koh Samui die Nebensaison hier Reduzieren die Hotels ihre Preise teils deutlich und man kann in der Zeit recht günstig Urlaub machen, und die Strände sind oft recht leer. Auch günstige Flüge und Pauschalreiseangebote kann man jetzt finden. Die ideale Zeit, um auf die Insel zu kommen, ist von Mitte Mai bis Juli und der September

Wie ist das Wetter für Koh Samui?

Aufgrund des Klimawandels und des alle paar Jahre auftreten El Nino Phänomens sind präzise Vorhersagen zum Wetter auf Koh Samui nicht immer ganz einfach. Angaben zur Regen und Monsun Zeit können daher nur ein ungefährer Richtwert sein.

Auf Koh Samui und seine Umliegenden Inseln wie Koh Tao und Koh Phangan herrscht ein Mikroklimma mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit das heißt die Regenzeit, läuft meist ziemlich entgegengesetzt zum restlichen Thailand.

Klimatabelle Koh Samui

Durchschnittliche Temperatur Werte und die Durchschnittliche Anzahl der Regentage und Sonnenstunden pro Tag

MonatMax.Temp.Min.Temp.SonnenstundenRegentageWasser
Januar31° C.24° C.9827° C.
Februar32° C.23° C.10427° C.
März32° C.24° C.10327° C.
April33° C.25° C.10528° C.
Mai33° C.25° C.9929° C.
Juni32° C.24° C.81629° C.
Juli32° C.24° C.81529° C.
August31° C.24° C.81629° C.
September30° C.24° C.71529° C.
Oktober30° C.24° C.61728° C.
November30° C.23° C.71828° C.
Dezember30° C.23° C.71127° C.

Im Übrigen Thailand endet die Regenzeit im November während sie auf Samui gerade erst richtig anfängt.

Wann ist die Monsun und Regenzeit auf Koh Samui?

Die Regenzeit auf Koh Samui dauert normalerweise von Mitte September bis Dezember und kann sich in manchen Jahren noch etwas in den Januar hineinziehen.

Im November fällt der meiste Niederschlag und es kann zu heftigen Stürmen kommen der Fährbetrieb nach Donsak und zu den Nachbarinseln ist dann oft nicht möglich.

Es ist auch schon öfters vorgekommen das aufgrund von starken Regenfälle die Straßen Überschwemmt waren, und für einige Stunden der Strom ausfiel.

Es waren auch schon Jahre wo es in der Regenzeit so gut wie keinen Regen wie z.B. 2009 gab, mit entsprechenden Folgen für die Umwelt. Meist schlug der Monsun dann aber im nächsten Jahr umso heftiger zu wie in den Jahren 2010-2011.

Unvergessen und sehr ungewöhnlich waren die starken Unwetter auf Koh Samui von Ende März 2011.

Im Juni Juli kommt es zur sogenannten kleinen Regenzeit wo es meist Nachts kräftig Regnen kann, allerdings Ausnahmen mit Regen und Stürmen wie 2014 bestätigen auch hier die Regel.

Noch was wichtiges Regenzeit in Thailand und auf Samui bedeutet nicht, dass es den ganzen Tag regnet oder kühl ist, meist gibt es einen heftigen Wolkenbruch der aber nach 1-2 Stunden vorbei ist und danach scheint oft wieder die Sonne.

Regenzeit am Chaweng Regenzeit am Chaweng Beach

Tipps für die Regenzeit auf Koh Samui

Um auf Koh Samui während der Regenzeit Urlaub zu machen sollte man einige Tipps beachten.

  • Wer mit dem Roller oder Motorrad unterwegs ist sollte sich wie die Thais im Tesco Lotus, 7Eleven oder Big C ein Regen Cap besorgen, und noch was der Sturzhelm sollte unbedingt ein Visier aufweisen das ist nämlich nicht immer selbstverständlich.
  • Schützen Sie ihre Kamera und Foto Ausrüstung, am besten in einer Kameratasche mit einem entsprechendem Regenschutz.
    Ihr Handy ist am besten in einer wasserdichten Schutzhülle aufgehoben
  • Wenn Sie gerade mit dem Roller unterwegs sind und von einem recht heftigen Regenschauer überrascht werden, hilft es am besten, wenn möglich eine Pause an einer der Unzähligen Garküchen zu machen und abzuwarten bis der Wolkenbruch vorbei ist.
  • Unterschätzen Sie nicht die die hohen Wellen und die Strömung vor allem am Chaweng und Lamai Beach während der Regenzeit. Es gab hier schon Tote die die Strömung unterschätzten
  • Wer während der Monsun Zeit nach Bangkok muss, sollte ein Zeit Puffer einplanen. Es ist schon öfter vorgekommen das der Flughafen aufgrund schwerer Regenfälle und Überschwemmung der Startbahn für einige Stunden geschlossen war.

die Heiße Zeit auf Koh Samui

Die nächste heftige Jahreszeit nicht nur auf Samui, sondern fast überall in Thailand ist von April bis zum Juni hier kann es extrem Heiß werden mit Durchschnittstemperaturen über 40° Celsius und extremer Luftfeuchtigkeit.

Im April 2016 wurden einige Temperaturrekorde mit über 44°Celsius in Thailand gebrochen, auch auf Samui stöhnen viele unter der heftigen Hitzewelle und warten Sehnsüchtig auf Abkühlung.

Tipps für die Heiße Jahreszeit auf Koh Samui

Auch für die für die heiße Jahreszeit gilt es um die Hitze zu verkraften sollten Sie einige Tipps beachten.

  • Cremen sie sich immer, wenn Sie raus gehen mit ausreichend Sonnenschutz ein.
  • Wer am Strand liegt sollt unbedingt Schatten suchen wie ein Sonnenschirm oder unter eine Palme.
  • Meiden Sie während der größten Mittagshitze die Sonne verlegen Sie sportliche Aktivitäten in dem Abend oder frühen Morgenstunden. (Wobei es auch nicht unbedingt kühler ist).
  • Trinken Sie Ausreichend (kein Alkohol) Wasser das ist überall günstig erhältlich. Noch ein Tipp eine Frische Kokosnuss das Kokosnuss Wasser ist ein toller erfrischender Energiespender.

beste Reisezeit für Koh Samui Regenzeit am Lamai Beach

Fazit

Im Prinzip kann man das ganze Jahr Urlaub auf Koh Samui machen.

Wem es im November oder Dezember zu viel regnet, kann natürlich auf andere Ziele in Thailand wie Krabi oder Phuket ausweichen. Ansonsten bleibt natürlich jedem selbst überlassen zu welcher Zeit er auf die Insel will was er so Vorlieben hat.

Welche Erfahrungen mit dem Wetter haben Sie gemacht und was ist ihre bevorzugte und beste Reisezeit nach Koh Samui ?

One Response

  1. Silke Schäfer 26. September 2017

Leave a Reply

* = Affiliate-Links