Airport Samui

IMG_0605
Zu den schönsten Flughäfen der Welt gehört mit Sicherheit der Airport von Samui, und hier noch weil es immer wieder Fragen gibt der IATA Code (Flughafencode)für Samui lautet USM.
Der 1989 erbaute und 2007 erweiterte Flughafen befindet sich im Privatbesitz der thailändischen Airline Bangkok Airways was auch die relativ hohen Ticketpreise erklärt (momentan ca.130 Euro für ein Oneway Ticket).

Ab 2008 flog auch die Thai Airway Samui an aber auf Grund andauernder Streitigkeiten über die Abfertigungsgebühren werden die Flüge der Thai Airway diesen Monat eingestellt.

Aktuelle Taxipreise vom Airport Samui

RoutePreis (Baht)
Airport – Big Buddha400
Airport – Chaweng (Nord)400
Airport – Chaweng (Center)500
Airport – Chaweng (Main Road)600
Airport – Lamai (Nord-Center)600-700
Airport – Lamai (Süd)800
Airport – Spa Village800
Airport – Centara Villa1000
Airport – Nathon – Taling Ngam800-1000
Airport – Bo Phut500
Airport – Mea Nam600-800

Wissenswertes

1989 wurde die Insel von der Bangkok Airways noch 3 mal täglich mit einer kleinen Propeller Maschinen für 36 Passagiere angeflogen. Mittlerweile sind die Jets um einiges größer geworden und Flüge zwischen Samui und Bangkok gibt je nach Saison zwischen 18 bis 25-mal.

Aber nicht nur Bangkok wird von Samui aus angeflogen es gehen auch Flüge nach Phuket, Pattaya, Chiang Mai, Krabi und Trat. Auch Internationale Ziele wie Hongkong, Singapur oder Siem Reap (Kambodscha) und Luang Prabang (Laos)können Sie von der Insel aus bequem erreichen.

Laut Medienberichten baut die Bangkok Airways ihr Streckennetz momentan noch weiter aus, so gibt es ab Sommer 5 Flüge von Phuket nach Samui, sowie einen weiteren Flug nach Hongkong