Die Drogenpolitik in Thailand

Koh Samui steht bei Urlaubern für Sonne, Strand und jede Menge Spaß. Besonders viele junge Leute verbinden die Trauminsel mit nächtlichen Partys und reichlich Abenteuerlust – doch gilt Thailand leider noch immer als einer der Drogenumschlagsorte Nummer 1.

Dabei lässt sich die Regierung in puncto Strafen nicht lumpen – von empfindlichen Geldstrafen über Freiheitsstrafen bis hin zur Todesstrafe ist dort bei Drogendelikten alles möglich. Darauf sollten Thailand-Reisende vorbereitet sein.

Weiterlesen …

Backpacking für Thailand – Hier kommt unsere Checkliste

Checkliste für Backpacking Viele Menschen leben im Überfluss. Sie haben 1000 Sachen bei sich zu Hause rumstehen, die keiner mehr braucht und die nur den Keller füllen. Es bleibt einfach keine Zeit diese Dinge einmal ins Lot zu rücken, denn die Arbeit und der Alltag erdrückt einen förmlich.

Weiterlesen …

Zwischenstopp in Bangkok – erst Sightseeing, dann Erholung

Auch wenn es momentan in Bangkok noch weitere Proteste der Regierungsgegner geben sollte so ist Bangkok immer noch ein lohnendes Reiseziel wo es viel zu entdecken gilt und man von den aktuellen Demonstrationen nichts mitbekommt.

Ein beachtlicher Teil der Koh Samui-Reisenden macht vor der Ankunft auf der Insel einen Zwischenstopp in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Kein Wunder: Der starke Kontrast zwischen pulsierender Metropole und traumhafter Insel macht den Urlaub erst besonders.

Weiterlesen …