Traurige Nachrichten von Rino nach einem Schlaganfall

Update: 31.05.2015
10431444_379979785541486_2109858220460506206_n gibt leider sehr traurige News aus Thailand
Rino ist am morgen des 30 Mai 2015 völlig unerwartet verstorben es sei zum Schluss sehr schnell gegangen. Rino machte nach einigen Krisen die ganze Zeit gute Fortschritte daher sind alle momentan sehr geschockt.

Über die Geschichte von Rino und seinem Vater Ritchie Newton hab ich ja schon einige Male hier im Blog berichtet.
Nochmals zur Erinnerung im Sommer 2010 wurde bei Rino ein Herzfehler festgestellt der dringend operiert werden musste. In einer beispiellosen Spendenaktion sammelte Ritchie das Geld für die Operation. Die ganze Geschichte lief Anfang 2011 auch bei VOX

Update: 29.12.2013

Rinos Zustand hat sich merklich gebessert

Der Beitrag von Ritchie und Rino auf VOX hat ja ganz schön für Wirbel gesorgt jeder will wissen wie es Rino inzwischen geht.Rino erholt sich langsam von dem Schweren Schlaganfall und konnte am 13 12 2013 von der Intensivstation in Surat Thani in ein  privates Pflegeheim in der nähe  verlegt werden. Dort bekommt er täglich die dringend notwendigen Reha Maßnahmen, durch Massagen und Dehnungsübungen konnten die  durch den Schlaganfall stark verkrümmten und steifen Beine wieder eine normale Form gebracht werden, auch in den Handgelenken zeigen sich erste Verbesserungen . Er erholt sich langsam, es wird aber noch eine lange zeit dauern bis sich das Gehirn erholt hat.

Rinos Schlaganfall

Nun kamen sehr traurige Nachrichten aus Samui, Rino liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Er erlitt erst am 4 November, obwohl erst 13 Jahre alt, einen leichten Schlaganfall und dann nochmals am 10 November einen sehr schweren Schlaganfall bei dem sehr schwere Hirnschäden zurück blieben. Seit Sonntag ist Rino ohne Bewusstsein. Sein Vater Ritchie Newton stand nun vor der allerschwersten Entscheidung noch eine Hirn OP zu wagen bei der Rino auch nur kurze Zeit als Schwerstpflegefall zu leben hat oder keine OP und Rino kann in Frieden gehen.

Update: 19.11.2013

Ritchies Facebookstatment von heute:

“Heute ist ein schlechter Tag für Rino und auch für mich.Schon früh am morgen konnte ich sehen, das er schmerzen hat, es laufen Tränen aus seinen Augen und er verzieht sein Gesicht.Meine Nerven liegen blank, habe schon mit der Aerztin gesprochen ob er nicht starke Medikamente bekommen kann, damit ich sicher sein kann das er nichts spürt und leiden muss”

Powerhearts – von Lebensträumen und Herzenswünschen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

15 Comments

  1. Alles Gute 18. Dezember 2013
  2. Sue Zwahlen 18. Dezember 2013
  3. Ramona 18. Dezember 2013
  4. Michael Famulla 18. Dezember 2013
  5. Sam 18. Dezember 2013
  6. Sandra Lema-Varela 18. Dezember 2013
  7. Albert Tomaszewski 18. Dezember 2013
  8. Nicole 18. Dezember 2013
  9. Patrick 18. Dezember 2013
  10. Krug 19. Dezember 2013
  11. denny 29. Dezember 2013
  12. Annette 29. Dezember 2013
  13. Kai und Dino 29. Dezember 2013
  14. Monika 29. Dezember 2013
  15. Harald Knopp 13. Dezember 2015

Leave a Reply